Der Strahl der Inspiration…

..kam über mich im saukalten Warteraum der Autowerkstatt meines Vertrauens: Gezeichnet vom ersten Tag nach den Ferien (nun—–Hmpf!), Hunger (Schulbrot im Kühlschrank vergessen), schlechtem Kaffee und seeeehr kalten Füßen hatte ich in 1,5 Wartestunden mehr schlau wirkende Ideen als in den kompletten Ferien…

Andere brauchen Lindenblütentee und Madeleines damit die Gedanken sprießen, mir reichten heute Ölgeruch und knurrender Magen…hofft bitte mit mir, dass der Zusammenhang mehr korrelativ als kausal war…:-)

Advertisements

Ein Gedanke zu “Der Strahl der Inspiration…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s