Uffta

Schnee, Minus 8 Grad und großes Gefühl von Mittelmäßigkeit. Och nö.

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Uffta

  1. Nicht depressiv werden, Frau Hattifnatte.
    Wird noch kälter. Warm anziehen.
    Wird schon. Der Frühling naht, ich spür ihn förmlich schon. Kopf hoch. Glühwein als Droge? Füße hoch? Don Ellis hören, oder Joplin oder weißgottwen (der weiß eben nichts!)?

  2. In Bayern naht vielleicht der Frühling, hier wird´s (endlich?) Winter. Habe mich selbst therapiert mit Tiramisu (das heißt doch auch „Zieh mich hoch“ oder so?!), Unterschichtenfernsehen und Wolldecke. Heute zwar ausgerutscht, aber dafür weniger Weltschmerz! 🙂

    P.S.: Gott weiß so einiges. Er verrät´s nur nicht. 🙂

  3. Ich habe mir gegen die nun kommende Kälte eine hervorragende, todschicke Winterjacke gekauft. Und Spikes zum Unterschnallen. Ich empfehle also Kalorien im Kühlschrank lassen und lieber shoppen gehen! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s