Manchmal

„Manchmal“ ist neben dem ganzen Fußballschmonz eines der aktuellen Lernwörter, mit denen ich es wage, die wilden Kerle fünf Wochen vor Ferienbeginn zu malträtieren.

„Manchmal“ lässt uns über Gefühle reden, etwas, das in letzter Zeit ab und an Kerle-initiiert beginnt und mich wähnen lässt, dass der ganze em-soz Kram in den vergangenen drei Jahren vielleicht doch nicht ganz umsonst war.**

Manchmal – heute zum Beispiel – zeigt Andi bei der morgendlichen Daumenstimmungsanzeige nach unten, möchte aber nichts weiter dazu sagen. Minuten später, verpackt er in der täglichen Übung Lernwörter geschickt in Sätze und möchte einen hernach unbedingt vorlesen:

„Manchmal“ liest Andi leise „habe ich nachts Angst und muss weinen.“

Manchmal suche ich noch nach Worten und andere sind nicht nur schneller, sondern auch besser.

„Naa, wer nicht?!“ sagt T, der Coole. Vereinzelt zustimmendes Nicken. „Ihr könnt erzählen“ sage ich. Und sie erzählen, einander und sich selbst. Von Monstern auf Treppen, an die man natürlich nicht mehr glaube, aber manchmal dann doch wieder, von fiesen Kindern in früheren Schulen, von der Zombieapokalypse und Terrorgefahr.
Ich schreibe „Seelenpflege“ ins Klassenbuch und bin für den Rest des Tages beschwingt (Andi auch, übrigens).

Manchmal gibt es sie, diese Tage, überschrieben mit einem deutlichen Gefühl. Dieser heißt Dankbarkeit.

**Ja, es gibt auch die Momente, wo ich das Gegenteil denke

Advertisements

4 Gedanken zu “Manchmal

  1. ja, manchmal …..das dachte ich mir heute auch. Ja, manchmal geht ankommen und angenommen werden so einfach. Ein Gastschüler, der im Sommer zu uns (Kl. 1/2)wechselt, hat gestern seinen ersten Liebesbrief („Willst du meine Liebe sein. Unterschreibe hier:……“) geschrieben und bekam heute ein positive Antwort (mit selbst gemaltem Hochzeitsbild) …und keiner hat gelacht..alle haben sich gefreut…
    giemieka

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s